Ipe

Ipe - Handroanthus spp.

Dauerhaftigkeitsklasse:
1-2

Lebenserwartung:
ca. 15-25 Jahre

Herkunft:
Brasilien

 

 

Ipé ist das härteste Hartholz für Terrassendielen auf der Welt, es ist noch haltbarer als alle vergleichbaren Harthölzer. Es ist sehr schwer und hat darüber hinaus zusammen mit Cumaru die höchste Dauerhaftigkeitsklasse. Das Farbspektrum reicht von grün über rot bis dunkelbraun. Um ein Vergrauen der Dielen entgegen zu wirken, sollte es mit Terrassenöl behandelt werden. Wie beim Cumaru, kann bei der Ipé Wechseldrehwuchs an manchen Stellen vorkommen. Dies ist eine natürliche Eigenschaft des Holzes. Deswegen empfehlen wir die Terrasse nach der Verlegung zu schleifen.